top of page

FDP begrüsst Berner Bewerbung für den ESC 2025

Eine goldene Chance für Bern und Biel

Die FDP freut sich über die offizielle Bewerbung der Stadt Bern in Zusammenarbeit mit Biel für die Austragung des Eurovision Song Contest (ESC) 2025. Diese Entscheidung markiert einen bedeutenden Schritt für die Region und die gesamte Schweiz.

Der von der European Broadcasting Union (EBU) organisierte Eurovision Song Contest ist ein weltweit einzigartiges Musikevent: Über 50 Länder nehmen jährlich teil und er wird von mehr als 100 Millionen Fernsehzuschauern verfolgt. 2024 hat Nemo aus Biel den ESC gewonnen und damit den Wettbewerb 2025 in die Schweiz geholt. Ein ESC in Bern wäre eine enorme Chance für die wirtschaftliche, touristische und kulturelle Entwicklung von Stadt und Kanton Bern.


Die FDP lobt das entschlossene Vorgehen des Gemeinderats und bedankt sich für die rasche Initiative. Besonders begrüsst wird die geplante Zusammenarbeit mit der Stadt Biel und dem Berner Oberland, die zeigt, wie wichtig die Unterstützung und Beteiligung des gesamten Kantons Bern für die Realisierung dieses Grossereignisses ist. Der Kanton Bern spielt eine wesentliche Rolle bei der Bereitstellung der notwendigen Ressourcen und Infrastruktur, um den ESC 2025 erfolgreich durchzuführen.


Die FDP ist überzeugt, dass der ESC 2025 in Bern nicht nur eine immense wirtschaftliche Wertschöpfung generieren wird, sondern auch eine einzigartige Gelegenheit bietet, die kulturelle Vielfalt und die Gastfreundschaft der Region einem weltweiten Publikum zu präsentieren.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page