top of page

FDP Kanton Bern steigt mit 24 Persönlichkeiten in den Wahlkampf

Die Parteileitung der FDP.Die Liberalen Kanton Bern hat im Auftrag der Delegiertenversammlung die restlichen Kandidatinnen und Kandidaten für die Nationalratswahlen nominiert und steigt mit je zwölf Frauen und zwölf Männern in den Wahlkampf.

Mit Nationalrat Christian Wasserfallen, Ständeratskandidatin Sandra Hess, Grossrätin Virginie Heyer, den Grossräten Daniel Arn, Peter Haudenschild, Hans Schär und Christoph Zimmerli sowie der ehemaligen Finanzdirektorin der Stadt Biel Silvia Steidle stehen etablierte und ausgewiesene Politikerinnen und Politiker auf der Nationalratsliste der FDP.Die Liberalen Kanton Bern. Die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten sind vor allem regional sehr gut verankert. Ziel der Partei ist es drei Nationalratssitze und einen Ständeratssitz zu gewinnen.

«Die aktuellen Herausforderungen verlangen nach Lösungen und nicht nach Ideologien.» meint Parteipräsident Stephan Lack. Denn brennende Themen gibt es genug. Die aktuelle Wirtschaftslage und die steigenden Lebenskosten beschäftigen die Bevölkerung. Wichtig ist auch, dass die Schweiz krisenfest ist. Sei es bei der Stromversorgung, bei der Landesverteidigung oder bei der Migration. Auch die Bildung, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Sicherung der Sozialversicherung sind Themen, für welche die FDP Lösungen liefert.

Die nominierten Kandidatinnen und Kandidaten:

  1. Wasserfallen Christian, 1981, Bern (bisher)

  2. Aeschlimann Heidi, 1968, Sumiswald

  3. Arn Daniel, 1965, Muri-Gümligen

  4. Béguin-Jünger Barbara, 1970, Gampelen

  5. Bircher Laura, 1990, Muri-Gümligen

  6. Deckert Madeleine, 1967, Evilard

  7. Dürr Oliver, 1990, Steffisburg

  8. Fehrensen Jana, 1970, Langenthal

  9. Haudenschild Peter, 1968, Niederbipp

  10. Hess Sandra, 1972, Nidau

  11. Heyer Virginie, 1986, Perrefitte

  12. Hügli Franziska, 1967, Muri-Gümligen

  13. Karlen Raphaël, 1973, Bern

  14. Richner Simone, 1985, Bern

  15. Riesen Yannik, 1997, Biel

  16. Schär Hans, 1959, Schönried

  17. Schär Andreas, 1991, Roggwil

  18. Sejk Nicole, 1990, Spiegel b. Bern

  19. Siegenthaler Mathias, 1983, Wimmis

  20. Steidle Silvia, 1972, Biel

  21. Trachsel Virginie, 1987, Müntschemier

  22. Weber Markus, 1966, Brienz

  23. Wyss Andreas, 1978, Kirchberg

  24. Zimmerli Christoph, 1970, Bern

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page