top of page

Jetzt geht es los.


Mit dem Tag der FDP in Burgdorf und der Nomination von Sandra Hess als unsere Ständeratskandidatin haben wir der Wahlkampf für die nationalen Wahlen 2023 lanciert. Wir wollen diesen Schwung mitnehmen und werden an der ausserordentlichen Delegiertenversammlung vom 14. Dezember auch noch unsere Nationalratskandidatinnen und -kandidaten in diesem Jahr bestimmen.

Die Vorzeichen stehen gut. Denn nebst hochmotivierten Nominierten werden wir alle einen aktiven Wahlkampf führen und die Themen, welche die Welt bewegen, nicht nur ansprechen, sondern Lösungsvorschläge präsentieren. Das Wahlbarometer zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Und das Wahlkampf-Kernteam und der Wahlstab sind aufgesetzt und haben bereits mit der Arbeit begonnen.

Ein weiteres Puzzlestück sind Veranstaltungen in euren Kreisen und Sektionen. Denn ein Event ist nicht nur eine Möglichkeit sich zu präsentieren, sondern vor allem auch um Menschen zu treffen und kennen zu lernen. Ich bitte euch deshalb aktiv zu sein und in eurer Sektion (oder mit anderen Sektionen zusammen) Veranstaltungen durchzuführen und somit Menschen zusammen zu bringen. Wir werden euch bei der Bewerbung der Anlässe auf unseren Kanälen unterstützen.

Stephan Lack Präsident FDP.Die Liberalen Kanton Bern

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page